Antrag auf Erteilung einer Bewachungserlaubnis 

gemäß § 34a Gewerbeordnung (GewO)

Hinweis zu ergänzende Unterlagen:

 

Im Rahmen der Antragsstellung sind folgende Nachweise erforderlich:

Bei Einzelunternehmen (natürliche Person):

  • Führungszeugnis nach Belegart "0"
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister nach Belegart "0"
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • Ausweisdokument 
  • Nachweis über Sachkundeprüfung 
  • Nachweis Haftpflichtversicherung 

Zusätzlich bei juristischen Personen:

  • Für jede/n Geschäftsführer/in der juristischen Person die sind Unterlagen für natürliche Personen (sh. oben) vorzulegen
  • Eintragung in das Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister für die juristische Person nach Belegart "0" 
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung für die juristische Person

Die entsprechenden Unterlagen können am Ende des Formulars hochgeladen werden. 

Datenschutzhinweise

Es besteht eine Informationspflicht für das Landratsamt Rosenheim bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 DSGVO:

 

Sie können die Datenschutzerklärung nachfolgend aufrufen:

 

Datenschutzerklärung jetzt aufrufen 

 

Erst mit der Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung ist die Formularbearbeitung möglich!

Anmeldung mit dem Bürgerkonto

Sie können sich mit Ihrer BayernID mit der Online-Ausweisfunktion oder mit dem Softwarezertifikat authega am Formular anmelden. 

 

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Bürgerkonto Login" klicken, haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihr Bürgerkonto anzumelden bzw. sich dort zunächst zu registrieren. Das Formular wird mit den von Ihnen im Bürgerkonto hinterlegten Daten automatisch vorbefüllt.

Antragsteller/in

Die Angaben zu den Geschäftsführer/innen werden nach Ihren Daten abgefragt

Angaben zur juristischen Person


Betriebsleiter/in:

Ihre persönlichen Daten

Wohnorte der letzten 5 Jahre:

Angaben zu den Geschäftsführer/innen

Listen Sie hier alle Geschäftsführer/innen auf:

Wohnorte der letzten 5 Jahre:

Angaben zur Zuverlässigkeit

Hinweis:

Bei juristischen Personen beziehen sich die Fragen auch auf die juristische Person und auf alle Geschäftsführer/innen.

Art der beantragten Tätigkeit
Unterlagen

Hinweis:

Bei juristischen Personen werden die Unterlagen für die juristische Person und für alle Geschäftsführer/innen benötigt.

Wurde der Auszug aus dem Gewerbezentralregister nach Belegart "0" beantragt?

Wurde die Unbedenklichkeitsbescheinigung beantragt?

Klicken Sie bei den Upload-Elementen auf das + um die Nachweise für mehrere Personen hochladen zu können.

Wie geht es weiter?

 

Sollten noch weitere Unterlagen benötigt werden, melden wir uns bei Ihnen. 

 

Für die Bewachungserlaubnis entstehen Kosten.

 

Der Bescheid wird Ihnen postalisch an die angegebene Adresse zugeschickt.